Dienstag, der 26.01.2021

Guten Morgen! Es schneit…und nicht einmal so wenig. Aber liegen bleiben wird der Schnee wohl nicht, denn es taut bereits gleichzeitig. Aber am Vormittag sollte er noch für viel Hundevergnügen und tolle Fotos sorgen. Heute ist hier auch einiges los. Es kommen Zoey, Lotte, Maeva, Laika, Ruby und Baby-Karla. Ich gehe davon aus da wird hier ebenso viel Halli wie Galli sein.

Halligalli ist auch in den Niederlanden. Die schwersten Unruhen seit 40 Jahren. Anlass ist die nächtliche Ausgangssperre. Es protestieren überwiegend Jugendliche. Ach ja… wenn das mein größtes Problem wäre, wäre ich entspannter. Allerdings muss ich zugeben: Als Jugendlicher hätte mich eine nächtliche Ausgangssperre auch etwas erzürnt.

Hier ist die Lockdown-Verlängerung bis Mitte Februar gerade erst beschlossen und verkündet worden, da reden sie schon wieder über eine Verlängerung und über Verschärfungen wegen der sich ausbreitenden, noch ansteckenderen Virus-Mutationen. Ich befürchte wir haben das Schlimmste noch vor uns, denn um deren Verbreitung zu mindern (zu vermeiden wird es nicht mehr sein), werden wohl noch weitreichendere Einschränkungen erlassen, als wir bereits haben.

Gleich kommen die ersten Gäste.

Zwischendurch schien die Sonne und ich habe noch einmal Fotos geschossen, die noch besser geworden sind dank der Sonne. Ich hau jetzt mal alle raus von heute Morgen.

Es tropft mir zu viel Tauwasser von den Bäumen, um hier heute weiter zu machen. Das mag weder die Säge noch der Häcksler. Und ich hab das auch nicht so gerne, wenn´s mir in den Nacken tropft.
Dann räume ich ein bisschen auf. Den Busch hat der Sturm vom Gastank einmal quer durch den Garten geschossen.
Und den Blätterberg in der Scheune kann ich endlich mal beseitigen.
Ruby wird auch wieder mutiger.

Und hepp! Einmal über die Zoey gehopst.

https://www.n-tv.de/politik/Fangt-endlich-mit-dem-Testen-an-article22317478.html

Stattdessen soll jetzt das Reisen generell verboten werden… Dieses Jahr scheint ein noch größeres Fiasko zu werden als das letzte Jahr.

Bis morgen!

13 Kommentare zu „Dienstag, der 26.01.2021

  1. Ich sehe noch nicht ganz so schwarz, und denke, es wird pünktlich zu den Osterferien ein allmähliches Öffnen geben und auch ein Verreisen. Einfach, weil es es für mich Sinn macht.
    Mal sehen wer Recht behält. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Oh ja ein bisschen Abwechslung muß unbedingt sein ! Nichts ist tötlicher als gefühlte Langeweile manchmal.
    Ich fürchte die Hunde machen keinen Unterschied zwischen den Farben, die sind doch farbenblind und sehen nur schwarz/weiß oder ??
    OK. für die Menschen mit gut funktionierender Optik ist das schon schöner, besonders jetzt bei dem Schnee heben sich die Farben gut vom Rest ab .

    Gefällt 1 Person

  3. Heute gab’s also den blauen Ball zum spielen.
    Erst Shörlie , dann Emma und anschließend Pria. Sie sieht ganz happy aus damit .Sie ist ein echter Gewinnerhund 🙂.
    Mal gucken, wer sich am meisten um den grünen Ball reißt, wenn’s einen gibt !?
    Bis morgen…da war doch was 🤔.

    Gefällt 1 Person

  4. Sie wollen auch den Flugverkehr drastisch einschränken. Ostern kann ich schon abschreiben. Fällt der Sommerurlaub auch noch flach, habe ich vermutlich keine Chance mehr. Auf Hilfe braucht man nicht hoffen.

    Gefällt mir

  5. Es freut mich immer, wie munter die Gäste sind.
    Ja, und ich gebe dir recht, kaum verdaut man die einen Maßnahmen, die ständige Verschärfung kommt ein paar Tage später die nächste ins Spiel.

    Mir reicht es auch und ich bin seit einem dreiviertel Jahr wirklich ein fleißiger Maßnahmenbefolger gewesen.

    Jetzt sollen also die Grenzen quasi geschlossen werden, außer deutscher Reiseverkehr verunmöglicht werden. Dabei wäre es tatsächlich eine gute Sache, wenn es verboten würde, dann bekämen die Menschen die gebucht haben auch ihre Gelder zurück, sofern sie deshalb ihre Reise nicht antreten könnten.

    Der allgemeine Verdruß ist überall spürbar.

    Gefällt 1 Person

  6. Sach Mal, fressen Shirley und Pria zusammen Schnee in dem Video ,oder was machen die da ??
    Im Dlf kommt heute in der Sprechstunde was über Paradontis, vlt.wird da auch was über die Zahnreinigung gesagt.
    Muß jetzt Mal wieder aufstehen, meine Füße sind schon ganz kalt und steif.

    Gefällt 1 Person

  7. Beim Anblick bluten sollte es unten heißen.,😤
    Es gibt auch sonst noch Fehler in meinem Text , hab ich gerade beim Korrekturlesen gesehen, du wirst es mir verzeihen, würde ich dir ja auch 😉.
    In Zukunft versuche ich erst Korrektur zu lesen und dann auf “ Kommentar senden “ zu drücken.🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Guten Morgen, das hört sich nicht gut an.
    Das Foto wurde in Dunkelheit aufgenommen, ich schätze Mal so um 7h00 ?
    Hier ist es heute trocken und sonnig ,schlecht für das Virus .
    Diese “ strengeren,konsequente Maßnahmen hätten schon letztes Jahr um diese Zeit kommen müssen
    War doch klar , daß das Virus keine Grenzen kennt ,im Gegensatz zu uns Menschen .
    Und dann hätte der Rest der Welt mindestens den Umgang des Virus von China abgucken können.
    Hätte hätte Fahrradkette…dann hättest du auch damit nach Norwegen fahren können.🙂
    Unser Mehrparteiensystem und Förderalismus waren nicht sehr hilfreich fürs Krisenmanagement in der Pandemie.
    Norwegen ist übrigens auch nicht schlecht, schon wegen dem Film “ die Brücke“, nicht wahr ?
    Ansonsten läßt es sich dort auch gut leben, ich werde Mal googeln…
    nur die „schwimmenden Hotels“ die in die Fjorde einfallen lassen mein Herz beim Anblick Blüten…
    Schönen Tag noch…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: