Samstag, der 17.10.2020

Guten Morgen! Wir starten den Tag mit einem kurzen Rückblick auf den Freitagskurs. Nala und Pablo haben ihr Debüt gegeben.

Maeva wird ab November auch einsteigen. Cool 🙂

Simba ist gestern ausgezogen, Aura ist nicht erschienen. Jetzt haben wir nicht mal mehr Aura.

Und schon sind wir bei der Tagesvorschau. Um 14.00 Uhr kommt Keks. Punkt 🙂 Sonst kommt keiner und es geht keiner. Das wird übersichtlich 🙂

Am Hof wird die Hühnerhauswiese weiter gemäht und die Planken für die Blende werden lackiert. Obwohl… Um 12.45 Uhr ist der Welpenkurs. Vielleicht mähe ich dann lieber den Garten, der voller kleiner Äste und Blätter liegt.

Unser Hunderassenrätsel geht natürlich auch weiter. Gestern wurde ein Berner Sennenhund gesucht und gefunden. Das ging schnell. Klar… nach dem Tipp, dass der vierte Buchstabe von hinten kein Y ist, war´s natürlich viel leichter. Und heute? Werdet ihr wieder so schnell dahinter kommen? Wir sind gespannt!

Hier noch einmal die Spielregeln:

Und zwar läuft es so, dass Ihr pro Runde eine Hunderasse erraten müsst nach Art des „heiteren Beruferatens“. 

Ihr müsst Fragen formulieren, die mit „Nein“ oder „Ja“ beantwortet werden können. Für jedes „Ja“ bekommt Ihr einen Punkt. Wobei natürlich Fragen wie etwa, ob der Hund 4 Beine hat nicht zählen, denn soweit uns bekannt ist,  hat jede Hunderasse 4 Beine 🙂 

Fragen die bereits gestellt wurden, zählen nicht. Bekommt Ihr ein „Nein“ könnt Ihr an diesem Tag zwar keine weitere Frage stellen, aber trotzdem die Lösung nennen. Sollte eine Frage nicht eindeutig mit “Ja” oder “Nein” beantwortet werden können, dann gibt´s ein “Njein” 🙂 Das zählt keine Punkte, aber Ihr dürft weiter Fragen stellen. Bevor man eine weitere Frage stellen kann, muss die Antwort abgewartet werden. 

Wer das Rätsel löst bekommt die in der Runde erzielten Punkte verdoppelt, mindestens erhält man aber 5 Punkte. Eine falsche Lösung kostet 2 Punkte. 

Den Punktestand könnt Ihr über eine Google-Tabelle einsehen.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1SRJjnGdOsR2cGelYv-Rx7t2s1pXd_cGdRLB4HQGpq6M/edit?usp=sharing

Mit der Teilnahme am Spiel drückt Ihr zugleich Euer Einverständnis aus, dass wir Euch dort unter Eurem Facebook-Namen veröffentlichen dürfen.

Fragen können nur bei Facebook gestellt werden, sonst wird`s zu unübersichtlich. Gleiches gilt für Lösungen.

Die Sieger bekommen einen Sack unseres großartigen Hundefutters:

  1. Preis ist ein 20 Kilo-Sack Champion. 
  2. Preis ist ein 10 Kilo-Sack Champion
  3. Preis ist ein 3 Kilo Sack Champion

Und damit ist die Raterunde auch schon eröffnet. Ihr könnt loslegen!

Viertel vor acht und immer noch ziemlich duster.
Regnen soll es heute aber nicht.
Das Gras ist halbwegs trocken. Der Garten wird gemäht.
Es wird lackiert.

Nebenbei sei noch bemerkt, dass man dem Sachverstand der Politik nicht so sehr viel Vertrauen entgegenbringen sollten. Sie entscheiden auch in anderen Belangen anders, als es nach Faktenlage sinnvoll wäre. Laut einer Studie der UN kann das jetzige Rentenniveau in Deutschland nur gehalten werden, wenn die Menschen bis 77 arbeiten gehen. Was machen wir in Deutschland? Wir senken das Renteneintrittsalter. Würde man es erhöhen, würde das für riesige Empörung sorgen. Aber dass jetzige und kommende Generationen die Zeche zahlen dürfen (denn irgendwer muss es ja unausweichlich zahlen), das treibt kaum jemanden auf die Barrikaden. Und es kostet auch viel weniger Wählerstimmen. Der Entscheidungshorizont reicht halt nur bis zur nächsten Wahl. Viel zu wenig werden Entscheidungen perspektivisch getroffen. Unser Wohlstand ist alimentiert durch Schulden, durch eine völlig ausufernde Erhöhung der Geldmenge und dadurch, dass wir Probleme auf zukünftige Generationen abwälzen. Er fundiert nicht mehr auf Produktivität und Innovation, und deswegen wird das nicht mehr sehr lange gut gehen.

https://www.n-tv.de/wissen/Covid-19-weniger-toedlich-als-vermutet-article22104272.html

Es sieht gemäht eindeutig besser aus 🙂

Wow! Schon wieder eine Anmeldung für die Sulinger Kurse!

Pünktlich zum Welpenkurs ist der vordere Teil fertig gemäht.
Kurz nach dem Welpenkurs ist Keks eingezogen.

Die Wiese ist wieder freigegeben für Pippa und Stanley.

Bis morgen!

Ihr möchtet mehr über die Hundepension und Hundeschule erfahren? Ihr sucht noch ein richtig gutes Hundefutter? Dann klickt auf den Link:

https://wolf-und-co.de

Veröffentlicht am 17. Oktober 2020, in Allgemein - "WIR" Live. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, mir die Videos von gestern anzusehen, na, werde ich nachholen. Das Wetter ist so schön, wir gehen erstmal eine lange Tour im Ådal. Nächste Woche ist wieder Regen angesagt, also müssen wir das gute Wetter nutzen. ich habe auch so Einiges im Garten geschafft. So fleissig wie du bin ich allerdings nicht … 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: