Freitag, der 16.10.2020

Guten Morgen! Heute werden wir in der Pension einen ruhigeren Tag erleben. Es kommt zum ersten Mal Aura, abgeholt werden Laika und Simba.

Gegen Mittag werden die falsch gelieferten Bretter ausgetauscht. Die werden dann grün und schwarz lackiert. Mähen muss ich auch. Die Wiese am Hühnerhaus ist an der Reihe. Das Wetter soll trocken bleiben. Jedenfalls war das die Prognose von gestern.

Um 18.00 Uhr ist dann wieder HuSchu-Time. Heute steigt der Pablo ein, den ihr aus der Hupe kennt, und Nala, eine Labradorhündin.

Und nun noch etwas ganz anderes…

Kennt noch jemand unser Wissensquiz von früher? Da haben ja ziemlich viele mitgespielt. Das lassen wir in ähnlicher Form wieder aufleben.

Und zwar läuft es so, dass Ihr pro Runde eine Hunderasse erraten müsst nach Art des „heiteren Beruferatens“. 

Ihr müsst Fragen formulieren, die mit „Nein“ oder „Ja“ beantwortet werden können. Für jedes „Ja“ bekommt Ihr einen Punkt. Wobei natürlich Fragen wie etwa, ob der Hund 4 Beine hat nicht zählen, denn soweit uns bekannt ist,  hat jede Hunderasse 4 Beine 🙂 

Fragen die bereits gestellt wurden, zählen nicht. Bekommt Ihr ein „Nein“ könnt Ihr an diesem Tag zwar keine weitere Frage stellen, aber trotzdem die Lösung nennen. Sollte eine Frage nicht eindeutig mit “Ja” oder “Nein” beantwortet werden können, dann gibt´s ein “Njein” 🙂 Das zählt keine Punkte, aber Ihr dürft weiter Fragen stellen. Bevor man eine weitere Frage stellen kann, muss die Antwort abgewartet werden. 

Wer das Rätsel löst bekommt die in der Runde erzielten Punkte verdoppelt, mindestens erhält man aber 5 Punkte. Eine falsche Lösung kostet 2 Punkte. 

Den Punktestand könnt Ihr über eine Google-Tabelle einsehen. Mit der Teilnahme am Spiel drückt Ihr zugleich Euer Einverständnis aus, dass wir Euch dort namentlich veröffentlichen.

Fragen können nur bei Facebook gestellt werden, sonst wird`s zu unübersichtlich. Gleiches gilt für Lösungen.

Die Sieger bekommen einen Sack unseres großartigen Hundefutters:

  1. Preis ist ein 20 Kilo-Sack Champion. 
  2. Preis ist ein 10 Kilo-Sack Champion
  3. Preis ist ein 3 Kilo Sack Champion

Und damit ist die Raterunde auch schon eröffnet. Ihr könnt loslegen! Ach so… Es ist schwer abzuschätzen mit welchem zeitlichen Aufwand das Ratespiel verbunden ist. Deswegen setzen wir jetzt noch kein Ende fest, geben es aber rechtzeitig bekannt.

Es dämmert der Tag,
es wartet die Arbeit.
Ich spendiere mal ein bisschen Luft.
Alles weg. Als Trümmerfrau hätte ich Karriere machen können. Es muss nur noch gefegt werden.

So…das Quiz ist schon gestartet. Cool 🙂 Über den Link unten könnt Ihr den aktuellen Punktestand sehen und außerdem die richtig erfragten Eigenschaften der Hunderasse.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1SRJjnGdOsR2cGelYv-Rx7t2s1pXd_cGdRLB4HQGpq6M/edit?usp=sharing
Jetzt wird gemäht.
Was hier für größte Aufregung sorgt 🙂
Da muss ich zum Glück nicht mähen, denn das ist ja unser Insektenparadies.
Aber das Gras ist auch sonst schon ganz schön hoch gewachsen.
Allein für den Rand habe ich schon 15 Minuten gebraucht. Aber der ist ja auch am schlechtesten zu mähen.
Leymann ist schon da. Super!
Während der Fahrer ablädt, kann ich hier schon fegen.
Und diese Ecke aufräumen.
So reicht das schon für den Moment.

Ich gebe mal den ersten Tipp für unser Rasserätsel… Der vierte Buchstabe von hinten ist kein Ypsilon. Jetzt sollte eigentlich alles völlig klar sein.

Der Tipp war zu gut… Nina Ju hat gelöst! Gesucht wurde ein Berner Sennenhund! Herzlichen Glückwunsch Nina Ju!

Dann startet direkt Runde 2… Ihr dürft wieder Fragen frägen.

Es wird weiter gemäht.

Hier trudeln die nächsten Stornierungen ein. In dem Zusammenhang sei noch einmal darauf hingewiesen, dass wir aufgrund der Pandemie auf Stornierungsgebühren verzichten. Es kann niemand etwas dafür, wenn sein Urlaub platzt. Sagt einfach so früh wie möglich Bescheid, wenn Euer Urlaub ins Wasser fällt.

Die Laika wird abgeholt.
Die erste Planke wird lackiert.

Und hier noch der Clip vom Hundeschulkurs. Nala und Pablo haben heute ihr Debüt gegeben.

Ihr möchtet mehr über die Hundepension und Hundeschule erfahren? Ihr sucht noch ein richtig gutes Hundefutter? Dann klickt auf den Link:

https://wolf-und-co.de

Veröffentlicht am 16. Oktober 2020, in Allgemein - "WIR" Live. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Nein, das wippt bestimmt zu sehr 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, das ist anscheinend ein Lieber.
    Ja, das Brett ist doch die ideale Katzenlaufplanke, leicht erhöht für besseren Überblick … 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Artiger Shayan 🙂 Wieso Katzen mit grünen Pfoten? Meinst weil ich die Bretter lackiere? 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Euer eigener Hund liegt da völlig unangefechtet … (im Kursus)

    Habt ihr jetzt eigentlich Katzen mit grünen Pfoten? 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: