Werbeanzeigen

Mittwoch, der 17.07.2019

Guten Morgen! Der Himmel ist zwar noch immer ziemlich bedeckt, aber hier und da brechen die Sonnenstrahlen  durch. Selten noch, aber es soll ja wieder sommerlich warm werden die nächste Tage. Genug geredet… Wir blicken auf die Baustelle…

20190717_0939422810864455788470100.jpg

Ein letztes Mal ausschalen und dann ist der Canale Grande endgültig fertig!

20190717_0942392455724286683076551.jpg

Ein Kunstwerk, oder ? 🙂 Später sieht man davon nur noch die Gitter.

20190717_094730728270926137201146.jpg

Ohne Flex wird es schwierig das Rohr abzutrennen. 

Werbeanzeigen

Doodle Di und Doodle da 😉

3 Doodle und alle 3 ganz unterschiedlich … zumindest optisch 🤓

Skubi hat sich den Fußballen aufgerissen …. er wird tierärztlich versorgt, trägt Verband und ’nen feschen Schuh … er darf alles machen… nur kein Marathon laufen 😉 … den schuh behält er brav an … er ist ein pflegeleichter Patient 👍👍👍

Lupo war schon immer fasziniert von weißen Schäfis ….

Heute vergesse ich auch das Video nicht … 😅 … da habt Ihr gleich 2 😉

Kessi kam grad noch … gibt später also noch ein paar Bilder …

…. aber jetzt geh ich erstmal auf die andere Seite 📽🎬 …

Dienstag, der 16.07.2019

Hallo zusammen! Der Vormittag war der Beantwortung von E-Mailanfragen und Reservierungen gewidmet. In der Hochsaison ist das so einiges.

Nun geht´s am Hof weiter. Als erstes mach ich die Bretter wieder sauber.

20190716_133429-12030849377679146526.jpg

Dabei fällt auf, dass auch der Innenhof mal wieder eine Reinigung vertragen könnte. Egal…man kann nicht überall gleichzeitig sein, es sei denn man wäre ein Quantenteilchen.

Wenn die Bretter sauber sind wird als nächstes die Fläche bereitet auf die später der Sand aufgeschüttet wird auf den noch später die Rasenpflastersteine gelegt werden. Ihr seht schon… Eins nach dem anderen und  möglichst alles in der richtigen Reihenfolge.

20190716_1543595045202259802095330.jpg

Das Klötzchen zeigt mir an wo noch was weg gekratzt werden muss. Das blöde Kabel ist ständig im Weg.

20190716_1607037435989751410398188.jpg

Und die Klötzchen lassen sich auch nicht so gut verschieben, wie ich mir das vorstelle. Zuviel Reibung. Aber das kann man ja ändern indem man etwas abschleift und die Fläche zugleich glättet.

20190716_17044344134341375408514.jpg

Das alte Abflußrohr…

20190716_170452-18007132803443063008.jpg

Das Wasser aus der Dachrinne wurde durch dieses Rohr abgeleitet. Es ist aber jetzt tot gelegt. Und außerdem zu hoch. Ich habe die Wahl: Entweder das Rohr absägen oder einfach die Klötzchen kürzen 🙂 Letzteres scheint nicht die richtige Lösung, also muss ich wohl das Rohr absägen. Leider ist die Flex nicht einsatzbereit. Ich hoffe das geht auch mit der Handmetallsäge.

 

 

Novemberrain?

Guten Morgen,

Schön Wetter ist mal wieder nicht… selbst die Hunde haben keine wirkliche Lust auf draussen… man könnte fast meinen der ein oder andere würde das Anstellen der Heizung begrüssen!

Naja… ändern können wir das ja eh nicht… vielleicht wird es ja auch noch besser !?!

20190716-095208-2481679290315303509..jpg

20190716-095208 (23)2862958915477260284..jpg

Ich melde mich gleich von der anderen Seite mit den gut duftenden Mädels 😉 😉

Oh ich habe das Video heute morgen vergessen 🙈🤦‍♀️ …. Sorry, das Alter…

So, da sind wir von der anderen Seite….

Während Jacky und Yuna Ihr Ding machen hat Melia nur eins im Kopf: Mittagessen 😂😉

So, Wetter ist mittlerweile trockener … mal sehen ob wir gleich noch ein paar: Wetter-ist-immer-noch-Mist-aber-besser-als-heute-Morgen-Fotos machen 😉😂

Da kommen noch ein paar … also Fotos 👍

🙋🏼‍♀️

Halli Hallo Hallöle…

Ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Wochenende….

Hier kommen Eure Wieseneinblicke von heute morgen!

Und was tut sich auf der anderen Seite?

Bis morgen 🙋🏼‍♀️

Montag, der 15.07.2019

Guten Morgen! Fahrt nach Hamburg ist heute angesagt, Pamuk heimbringen zu ihrer Family. Da wird nicht viel Zeit für andere Angelegenheiten übrig bleiben, denn um 11.00 Uhr geht es los. Letztes Mal, als ich Ginger und Benjo nach Hause gebracht habe, kostete mich die Reise mehr als 8 Stunden hin und zurück. Ein Flug nach Abu Dhabi geht schneller… Allerdings kam ich da in den freitäglichen Hamburger Berufsverkehr. Ehrlich gestanden würde ich lieber barfuß durch den Gaza-Streifen wandern, als mir das noch einmal anzutun.

Für einen Blick auf die Baustelle bleibt noch Zeit, wenn auch nicht für sehr viel mehr bis zum Aufbruch.

20190715_0926088316137197524802229.jpg

Jetzt fehlt nur noch die abschließende Stirnwand.

So… ich sag dann schon einmal bis später! Vielleicht bin ich ja eher zurück, als befürchtet werden muss. Dann könnte ich das heute noch in Angriff nehmen.

Heute ging es erstaunlich schnell! Ich war vor 17.00 Uhr schon wieder zurück. So schnell hab ich das noch nie geschafft.

20190715_1900143046501108233112390.jpg

Also… Endspurt beim Regenwasserablauf. Einschalen und betonieren.

20190715_1903485488083491419984460.jpg

Außen das Brett ist kein Problem. Das auf der Innenseite muss aber passend zugesägt werden.

20190715_194711217249000117071362.jpg

Was fällt euch auf? Passt nicht? Stimmt leider!

20190715_1949352620692398654997595.jpg

Aber viel fehlt nicht. Eine Sache für den Bandschleifer…

20190715_1952298184361150437176940.jpg

Breite gut, aber Höhe noch nicht. Also nochmal schleifen…

20190715_2019097610281011365965563.jpg

Nun passt es! Stellt sich nur noch die Frage: Wie befestigen?

20190715_2021102521043867530190755.jpg

So müsste es funktionieren. Jetzt kann der Rest betoniert werden.

20190715_202106-15058708413888228329.jpg

Wird ja bekanntlich immer mehr mit den Gaffern.

20190715_2041163233989302297652493.jpg

Und nun ist auch das letzte Stück fertig betoniert! 🙂

 

Sonntag, der 14.07.2019

Guten Morgen! Wir beginnen die heutigen Filmfestspiele mit den beiden Turteltäubchen Melia und Yuna.

Eine Stunde später… Wird vorerst nichts aus den Filmfestspielen. Das Hochladen der Videoclips wird jedesmal durch eine Fehlermeldung beendet. Aber Fotos kann ich wenigstens bieten.

Clips klapsen auch nach Neustart des Handys nicht. Ich versuche sie jetzt mal direkt vom Handy in die Mediathek von WordPress zu laden, ohne den Umweg über Google Drive. Ich denke aber das wird nicht klappen, denn vom Handy in Google Drive hat ja problemlos funktioniert. Nur nicht von Drive in WordPress.

Solange bitte an Fotos erfreuen. Ist ja auch schön 🙂

Oh? Das hat wider Erwarten funktioniert. Dann gibt`s bestimmt auch gleich noch den Clip von Yuna und Melia.

Sachtätlich! Die Wunder der Technik sind so unergründlich wie Gottes Wege bei totaler Sonnenfinsternis.

Pft… der Clip von der Huwie mitsamt Huba will leider schon wieder nicht. Wir versuchen es jetzt mal anders und setzen einfach einen Link zu dem Clip…

https://drive.google.com/open?id=12wS7fOgGs53exzqb2ei6oI3If72K-A8H

Not macht bekanntlich erfinderisch…

Samstag, den 13.07.2019

Guten Morgen! Wenn man das Datum nicht wüsste, würde man sich mindestens im Oktober wähnen, wenn nicht gar im November. Es ist wirklich ganz schön kühl heute Morgen. Dafür hat es endlich mal ausgiebig geregnet, was Fauna und Flora entzückt. Für Kleintiere und Insekten muss es sicher schwierig sein in so langen Trockenzeiten Wasser zu finden. Wir hatten ja nicht einmal Morgentau. Auch der Nabu empfiehlt kleine Wasserstellen im Garten oder auf dem Balkon anzubieten. Was die Hundebande an heissen Tagen hier  so wegschlürft ist auch beachtlich. Die drei Edelstahlbehälter müssen ganz oft aufgefüllt werden.

Dann schauen wir doch mal auf die Wiese…

Yuna ist bei Melia eingezogen.

Grüezi …

Hallöchen Zusammen,

Mittlerweile regnet es schon etwas mehr… gut das die Aufnahmen schon im Kasten sind 😉

Bis später 🙋🏼‍♀️

Emmi und Melia…

Und die Lea kam noch…

Bis Montag 🙋🏼‍♀️😎

Freitag, den 12.07.2019

Guten Morgen! Puh…knapp am Freitag, den 13. vorbei. Ging nochmal gut… Gestern war ich in familiärer Mission unterwegs in der Nähe von Braunschweig. Heute geht es am Bau weiter.

20190712_081129

Die Bretter können abgenommen werden.

20190712_081718

Sieht gut aus!

20190712_081726

Viel fehlt jetzt nicht mehr! Nur noch die linke Wand  auf Endhöhe ziehen und danach die abschließende Stirnseite gießen.

Doch vorher müssen noch etliche E-Mails beantwortet werden, die sich seit gestern angesammelt haben.

20190712_093710

Es regnet! Die Natur wird sich freuen.

20190712_101818

Erster Stresstest für den Regenwasserkanal. Es staut sich am Ansatz zum Rohr unter der Scheune ein wenig, aber das macht nichts. Wenn sich das Wasser der ganzen Fläche nach einem ordentlichen Schauer in dem Kanal sammelt, wird es bestimmt auch das Rohr, welches unter der Scheune das Wasser ableitet, frei spülen.

20190712_103043

Die Bretter liegen gewaschen bereit für den nächsten Einsatz.

20190712_112516

Frisch eingeschalt und gleich wird betoniert. Mal am Rande: Wir haben diesen Monat schon 47 Cent durch die Werbung auf dem Blog verdient. Das ist ja schon fast ein Hundertstel dessen, was wir jeden Monat an Werbung ausgeben 🙂 Ich wünschte unser Kleinvieh würde auch sooo wenig Mist machen 🙂

20190712_130653

Fertig! Klasse! Jetzt fehlt nur noch die Stirnwand und das ist ein Klacks! Jetzt wird das Erdreich links und rechts auf 18 cm Tiefe gebracht. Dann kann der Sand bestellt und das Pflaster verlegt werden.

20190712_140455

Aber bevor es an der Baustelle weitergeht, hab ich den Grünschnitthaufen endgültig entfernt. Richtig sauber machen und fegen und so, schenken wir uns aber vorerst. Die Äste rechts schafft der Häcksler nicht. Brennholz…auch gut 🙂

20190712_150737

Es zieht ein Gewitter auf. Es grummelt auch schon in der Ferne. Oft machen sie dann ja doch noch einen Bogen um uns herum, aber heute nicht, glaube ich.

20190712_170420

Die Vermutung war richtig. Seitdem regnet, blitzt und donnert es. Kein Unwetter, aber ein tüchtiges Sommergewitter.

 

%d Bloggern gefällt das: